Ti138.1  ,   Ti138  , 35EEIT  , 32EEIT  , 38EEIT  , EEIT - FORD  Einstellanleitung  Kennblatt - /

         

       

 

       

 

        

 

       

82TF9510NA/RA 82TF9510NA/VA 82TE9510RA 82TF9510AHA 82TF9510AJA 82TF9510AAA 82TF9510ABA 82TF9510ACA 82TF9510ADA 82TF9510AEA 82TF9510AFA 82TF9510AKA 82Tf9510ALA

       

                    Baujahr 1982 = Einstelldaten Zusatzdemischeinstellung vom Werk justiert + verschlossen. /
   

        

   

Bild oben

Einstellen der Zwangsöffnung  der Starterklappe , bei Vollgas.

Wide-Open-Kick  7 - 10 mm

 

 

 

Besonders, wenn die Zahnsegmente erneuert wurden.

Messen und Einstellung der Drosselklappenstellung durch lösen der Klemmschraube ( Pfeil)

Die Klappen sollen genau gleich weit geöffnet sin. ( Synchron )   Siehe Kreis!

Schraube wieder anziehen!

 

 
         
wichtig, dass bei beiden Klappen die gleiche Menge Luft angesaugt wird!

 Bei älteren Vergasern  1972 - 1977 befindet sich die Einstellschraube  M5 li.  auf der 2.Kl.   Bild Nr.: 14

 

Die Gleichstellung der Klappen ist ähnlich.

Um die Drosselklappe der 1.Stufe nicht ausbauen zu müssen, reicht es eventuell nur   ein Zahnsegment zu ersetzen.??

 

 

         

oben  Einstellen des Drosselklappenspaltes  ( Drosselklappenspalt )  ergibt den Schnellleerlauf   
Drosselklappen Spalt =  2,0L= 0.4-0,45  /    2,3L= 0,45-0,55  /   2,8L= 0,5-0,55

         

oben  Messen und Einstellung des Starterklappenspaltes  / einstellen an der Einstellschraube mit Kontermutter /  Vorher Pulldown Membrane prüfen.
Starterklappenspalt: 2,0L= 2,4mm  / 2,3L= 3,5mm  / 2,8L= 4,3mm
 
        
 
         
Fehler: Vergaser spritzt nicht ein , kein Übergang.
Es kommt vor, dass sich der